Manufacto

Manufacto verbindet Systeme - Vom ERP bis zur Maschine

Manufacto ist eine Mastersteuerungssoftware, die den (semi-)automatischen Betrieb von CNC-Maschinen und Industrierobotern mit der Übersichtlichkeit und intuitiven Bedienbarkeit einer Weboberfläche vereint.
 
  • Mastersteuerungssoftware für Auftragsfertiger
  • Hauptanwendung im Bereich Holz, Glas, Stahl oder Kunststoff 
  • Hauptkomponenten für unterschiedliche Bereiche 
 
Use Case Möbelfertigung
 
Der Nutzer wird sofort nach der Konstruktion des Möbelstückes in einer CAD-Software bei der Fertigungsvorbereitung durch das Manufacto-System unterstützt. So können zum Beispiel Teile aus verschiedenen Aufträgen zur optimalen Fertigung kombiniert oder die Kommissionen manuell durch den Nutzer festgelegt werden. Manufacto verwaltet hierbei die Daten und übernimmt automatisch die Konvertierung in die verschiedenen maschinen- bzw. softwarespezifischen Formate. Software von Drittanbietern, zum Beispiel eine Nestingsoftware und Lagersteuerung, ist an das System angebunden und wird von Manufacto bedient.
 
Manufacto - Im Überblick
 
  • Übernahme von Auftragsdaten aus den marktführenden ERP-Systemen
  • CAD-Daten-Import von gängigen Grafik-Formaten
  • Bulk- und Fertigungsjob-Bildung
  • Nesting und Verschnittoptimierung
  • Materialhandling und Lagerverwaltung
  • Datenübergabe an die Fertigungsautomation (OPC und ProfiBus)
  • Palettenbildung und Abstapelung
  • Prozess- und Ablaufsteuerung
  • detailliertes Logging und Monitoring über die komplette Prozesskette
  • Rückmeldung an ERP-Systeme
  • Integration von Sicherheitssystemen

 

Gerne beraten wie Sie persönlich zum Thema Manufacto.

 

 

Sehen Sie hier MANUFACTO "live" auf YouTube:

Vorteile

  • vielseitig und flexibel
  • betriebssystemunabhängig
  • datenbankneutral
  • kompatibel zu marktführenden ERP-Systemen